Copyright 2020 - DJK SV Neptun Gelsenkirchen 1924 e.V.

Aktuelles

AKTUELLES AUS UNSEREM VEREINSLEBEN



 

 

Am Sonntag, dem 15.03.2015, hat unsere Dienstagstanzgruppe ihr Bronzenes Tanzsportabzeichen beim VTG Recklinghausen erworben. Das deutsche Tanzsportabzeichen ist eine Auszeichnung die nach einer Prüfung von den Landestanzsportverbänden des Deutschen Tanzsport Verbandes verliehen wird. Für dieses Abzeichen werden 3 Tänze geprüft. In jedem dieser Tänze müssen mindestens 4 Figuren gezeigt werden.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!!!!

 

*********************************** 

Die Mitgliederversammlung hat am13.03.2015 stattgefunden

 

Der geschäftsführende Vorstand besteht jetzt aus folgenden Personen:

Vorsitzender: Werner Ebel

 stellv. Vorsitzender: Uwe Wegner

geistlicher Beirat: Ralf Tietmeyer

Geschäftsführer: Thomas Brückner

Kassengeschäftsführer: Knut Schwietering

 technische Leitung: Andrea ter Veer

 

 

 *******************************

 

* Vereinsmeister und offene Klasse: Alena Dreyden und Ralf Mergenthal *

 

 

 

   

Vereinsmeister 2014..............................................................Vorstandsmitglieder

 

 

 

***************************************

 

Für langjährige Tätigkeit als stellvertretender Vorsitzender und geistlicher Beirat wurde Ralf Tietmeyer mit dem silbernen Ehrenzeichen der DJK geehrt.

         

Petra Dolle (linkes Bild) wurde für 25-jährige und Andrea ter Veer (rechtes Bild) für 40-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.

 

 

 **********************

 

 

Die nächste Vorstandsssitzung findet am 

Dienstag, dem 28.04.2015 um 19:30 Uhr 

im Kettelerhaus (Elisabeth-Zimmer) 

Im Mühlenfeld 10 statt

***********************

 

Männerkochkurs Alpenländische Küche 

 

   

wann sieht man schon mal Männer in der Küche arbeiten......

*********************

Der Nikolaus war da...... 

             



mehr Bilder demnächst in der Galerie




***********************

Besichtigung des Betriebes der Bäckerei Prünte - Pumpernickel/Spezialbrote -

Donnerstag, 11.12. 2014, 9.00 Uhr Dauer: ca. 2 Stunden


Gelsenkirchen, An der Landwehr 1

Teilnehmerzahl: ca 10 -15 

 

 

Verbindliche Anmeldung bis 04.12.2014 

bei Wolfgang Eckardt Tel. 467501 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder donnerstags an der Abendkasse


*******************************


90-jähriges Vereinsjubiläum

Am 30.09.2014 feierte unser Verein sein 90-jähriges Bestehen. Eingeladen waren alle Mitglieder des Vereins - ob jung, ob alt - auf der Sportanlage der VSG an der Schwarzmühlenstraße zu feiern. Um 14:00 Uhr ging es los. Für Kinder stand das Spielmobil der DJK zur Verfügung, betreut durch Jugendliche unseres Vereins. Diese waren über viele Stunden unermüdlich tätig. Nach jeweils 5 absolvierten Spielen durfte sich jedes Kind ein Geschenk (Bälle, Malstifte etc.) abholen. Der ebenfalls vorhandene DJ war ab 16:00 Uhr aktiv. So dass auch die Erwachsenen zu ihrem Recht kamen. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt. Ob Kaffee und Kuchen oder Waffeln, ob Brötchen (gestiftet von der Fa. Stauffenberg), Bratwürstchen oder Currywurst, ob Cola, Sprite oder vielleicht doch ein Bierchen… alles da. Und trotz starker Konkurrenz (Schalke spielte gegen die Bayern aus München) kamen doch ca. 90 Vereinsmitglieder um dieses Jubiläum angemessen zu feiern. Das Wetter war leider nicht so schön dass man das auch vorhandene Freibad benutzen konnte, aber das tat der Spiel- und Feierlaune keinen Abbruch. Den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern ein ganz herzliches „Danke schön“, denn ohne sie wäre das alles nicht möglich gewesen, aber auch der Fa. Stauffenberg für ihre großzügige Spende. 

I.K.

**************************


Neptun feiert Karneval....


   

Weitere Bilder in der Galerie




 

Auf der Mitgliederversammlung am 14.02.2014 wurden folgende Personen gewählt:


Geschäftsführer: Thomas Brückner

Techn. Leiter: Andrea ter Veer

stellvertr. Geschäftsführer: Ursula Schmitz

stellvertr. Kassengeschäftsführer: Frank Umlauf

Seniorenbeirat: Wolfgang Eckardt

Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Ingrid Knöß

Sozialwart: Doris Hellmers

Beisitzer: Ralf Mergenthal, Fred Olschewski, Alfons Uellenberg, Andrè Wilbrandt

Abendkassierer: Wolfgang Eckardt, Carlheinz Hellmers, Peter Seidl, Elke Stockebrandt,

Kassenprüfer: Thomas Claaßen, Frank Jaschkowitz, Dirk Schmalenstroer

Festausschuss: Chantal Bappert, Doris Hellmers, Torsten Schlücking, Erika Schwietering, Joris Szurowski, Lisa Volkmer
 

Jugendausschuss: Petra Dolle, Ralf Mergenthal, Lisa Schumann, Andrè Wilbrandt


Die Jugendversammlung wählte als Jugendleiter Chantal Bappert und Lara ter Veer

 

Ausgezeichnet: 

Ingrid Knöß und Knut Schwietering sind nun dekoriert mit der DJK Ehrennadel in Silber. Unsere (ehemalige) Geschäftsführerin und unser Kassengeschäftsführer  verdienten sich diese besondere Auszeichnung für besondere Verdienste und unermüdliches ehrenamtliches Engagement für unseren Verein. 

Danke!


 



Mechthild und Manfred Pütter wurden mit der goldenen Treuenadel für 40-jährige Mitgliedschaft in unserem Verein geehrt.





Und hier sind unsere Vereinsmeister 2013




weitere Bilder in der Galerie

 

 








Boulen




 


Ab April bis auf Weiteres jeden 1. Sonntag im Monat……

 

 


Treffpunkt um 17.00 Uhr bei Wolfgang Eckardt, Am Stadtgarten 20.

 


Zum Boulespiel gehen wir dann gemeinsam in den Stadtgarten.

 

Spielregeln sind bei Wolfgang Eckardt zu erhalten.

 


Boule ist ein Freizeitvergnügen für Jedermann – auch für Dich/für Sie! Jeder kann Boule spielen, das Alter spielt keine Rolle. Die Grundregeln für Boule, auch Pétanque genannt, sind einfach: Mit der Kugel möglichst nahe an die Zielkugel!

 



Also: Anfänger traut Euch! Jeder ist willkommen! 

 


Weitere Informationen bei:

Wolfgang Eckardt, Tel. 46 75 01. 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies sind in unserer Datenschutzerklärung zu entnehmen.